Cortronik BGM

Bild
bio23643_1105x450.jpg
grey
top_left
Off

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit

Motivierte, gut qualifizierte und vor allem gesunde Arbeitnehmer sind Faktoren, die den Unternehmenserfolg maßgeblich beeinflussen. Daher ist das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) bei der CORTRONIK GmbH fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. Die kontinuierlich gelebten BGM-Aktivitäten haben in unserem Unternehmen zu nachweisbar positiven Auswirkungen auf die Gesundheitsquote und das Teamklima geführt.

Jährlicher Gesundheitstag

Großen Anklang findet bei allen Mitarbeitern der jährlich stattfindende Aktionstag „Gesundheit im Unternehmen“. Jeder dieser Gesundheitstage wird unter ein bestimmtes Motto gestellt, und es werden vielfältige Bewegungs- und Ernährungsthemen sowie ein Vitalkost-Büfett angeboten. Darüber hinaus werden Schnuppersportkurse und gesundheitliche Präventiv-Checks organisiert.

Bild
bio23616_393x246.jpg

Bewegte Arbeitsunterbrechung

Es braucht keine ausgewählten Sportgeräte, um die „Bewegte Arbeitsunterbrechung“ durchzuführen. Mit wachsender Beliebtheit führen die Mitarbeiter aktiven Pausensport durch. Sogenannte Multiplikatoren, die selbst als Mitarbeiter im Unternehmen tätig sind, absolvierten zuvor eine spezielle Schulung. Mit einem maßgeschneiderten Bewegungsprogramm und geringem Aufwand kann bereits nach einigen Mobilisierungs-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen viel für ein körperliches Wohlbefinden erreicht werden.

Bild
bio23625_393x246.jpg

Gesundheitspreis MV 2014

Aus den Händen des Wirtschaftsministers, Herrn Harry Glawe, erhielt die CORTRONIK im Januar 2015 erstmals den Gesundheitspreis für ihre Aktivitäten im Rahmen des BGM. Dieser Preis ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich, den eingeschlagenen Weg weiterzuverfolgen.

Bild
bio23633_393x246.jpg

Mobile Massage

Zum Ausgleich für eine monotone Sitzhaltung ist neben einem regelmäßigen sportlichen Ausgleich eine Rückenmassage ein willkommenes Angebot, das viele unserer Mitarbeiter gern nutzen. Eine professionell ausgebildete Masseurin kommt ins Haus und kann mit gezielt ausgeführten Massagetechniken Rückenbeschwerden lindern.

Bild
bio07927_393x246.jpg